ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
  • Meine Arbeit erfüllt mich immer wieder mit großer Dankbarkeit und Freude!

Kundenstimmen

Silke wurde uns als Agile Coach zur Einführung agiler Arbeitsmethoden empfohlen. Für uns war dabei ausschlaggebend, dass sie uns nicht einfach nur Scrum beibringt, sondern eine auf uns zugeschnittene agile Arbeitsmethode entwickelt und diese mit dem Team einführt. Natürlich geht das nicht von heute auf morgen aber Silke hat sich insbesondere in den ersten Wochen sehr liebevoll und mit einer Engels-Geduld für jeden Mitarbeiter 1 Stunde für ein persönliches 4-Augen-Gespräch Zeit genommen. Auch wenn das Vorhaben anfangs etwas utopisch klang, stellte sich doch heraus, dass dies ein essentieller Schritt für die Akzeptanz neuer Arbeitsweisen im Team war. Silke ist mit der Thematik „agiles Arbeiten“ so gut vertraut, dass sie je nach Bedarf die reinen Lehren von Scrum, Kanban und co. jederzeit individualisieren, anpassen und mischen kann, sodass für das Unternehmen der größtmögliche Nutzen entsteht. Ohne Ihren Einsatz stünden wir heute nicht da wo wir heute stehen. Vielen Dank dafür!

Wenn man als Organisation Veränderungen einleiten oder agiler werden möchte, braucht man Menschen, die diesen Weg schon selbst gegangen sind oder vielfach begleitet haben. Denn sie sind durch ihre Erfahrung in der Lage, Stromschnellen und Engpässe in diesem Prozess vorherzusehen und sanft zu umschiffen. So dass im Ergebnis alle Beteiligten in einem Boot sitzen, mitgestalten und die gemeinsamen Ziele wirklich erreichen.
Silke Noetzel ist so ein Mensch. Als Trainerin, Moderatorin und Lerncoach unterstützt sie Organisationen dabei, mit agilen Prozessen und Methoden vertraut zu werden.

Silke Noetzel habe ich als einen sehr professionellen, authentischen und warmherzigen Menschen kennen- und schätzen gelernt. Silke hat eine große Vision, die ihr sehr am Herzen liegt und die sie leidenschaftlich verfolgt. Bei ihr ist das Wort „agil“ nicht nur eine Phrase – Silke lebt es! Agile Veränderungen, die zu einer nachhaltigen unternehmerischen Resilienz führen – das ist Silkes Thema. Es ist mir eine Ehre und eine große Freude, Silke bei der aktuellen Entwicklung ihres ganzheitlichen Herzensprojektes S.M.I.L.E begleiten zu dürfen. Von S.M.I.L.E werden wir ganz bestimmt noch hören! Der intensive Austausch mit ihr inspiriert mich jedes Mal aufs Neue. Silke nimmt sich die notwendige Zeit, fühlt sich in das Thema ein und gibt dann ein ehrliches, umfassendes und fundiertes Feedback. Silke vertritt mutig ihre Werte und ihre Position. Auf sie kann ich mich voll verlassen. Ich bin sehr gespannt und freue mich auf unsere weitere Zusammenarbeit!

Als Unternehmer, langjähriges Mitglied der German UPA, dem Berufsverband der Deutschen Usability und User Experience Professionals, und als dessen derzeit amtierender Präsident habe ich bereits seit einigen Jahren das Vergnügen mit Silke den World Usability Day (WUD) zu organisieren, einen der wichtigsten Usability-Experten-Events in Deutschland. Was mich immer wieder begeistert, ist ihre frische und unkonventionelle Art, neue Ideen und Formate ins Team einzubringen und alle zu motivieren – und dabei trotzdem immer das gesetzte Ziel im Auge zu behalten und den Event zum Erfolg zu führen. Unvergesslich sind mir zum Beispiel unsere Kreativ-Workshops, das World Café oder der Open Space, den sie im letzten Jahr moderiert hat. In diesem Jahr war sie als Moderatorin des ersten Online-WUD eine große Stütze und hat mit Feingefühl und beeindruckender Leichtigkeit und Souveränität auch in kniffligen Situationen immer Ruhe bewahrt. Ich freue mich auf unsere nächsten Events und weitere Projekte – agil, kreativ und mit unheimlich viel Spaß!

Das Coaching mit Silke war eine großartige, tiefgehende Erfahrung für mich. Viele große und kleine Steine kamen ins Rollen, wir haben Blockaden identifiziert und gelöst. Ich habe ausführlich gelernt und geübt, auf mich selbst zu achten und freundlich zu mir zu sein. So konnte ich auch dem herausfordernden Jahr 2020 viel Positives abgewinnen, und auch heute noch wirken die angestoßenen Veränderungen fort.

Ich habe Silke als Dozentin in der Weiterbildung zum Digitalisierungspädagogen erlebt, eine tolle Erfahrung.
Unser Thema, agiles Arbeiten, wurde uns nicht nur inhaltlich Nahe gebracht, nein, Silke hat uns das äußerst authentisch vorgelebt und mit uns von der ersten Minute an praktiziert. Das war eine sehr intensive und lehrreiche Phase, in der keine Fragen unbeantwortet blieben. So macht SCRUM und agiles Arbeiten Spaß.